Von Anita Lienerth 0
Als Model „Gina Schmitz“

Sila Sahin ab heute bei „Verbotene Liebe“

Lange mussten die Fans von Sila Sahin darauf warten, sie endlich wieder regelmäßig in einer Serie sehen zu können. Heute Abend hat das Warten ein Ende. Sila Sahin wird um 18.00 Uhr zum ersten Mal bei „Verbotene Liebe“ als Model „Gina Schmitz“ erscheinen.

Als Sila Sahin (28) bekannt gab, dass sie GZSZ im Februar dieses Jahres verlassen wird, waren viele Fans zunächst traurig, die Schauspielerin nicht mehr regelmäßig im Fernsehen sehen zu können. Allerdings bestätigte Sila schnell, dass sie eine Rolle in der Serie „Verbotene Liebe“ übernehmen wird.  Nun können ihre Fans den Fernseher wieder einschalten, denn ab heute ist sie in ihrer Rolle als „Gina Schmitz“ zu sehen.

Das intrigante Model „Gina“

„Gina Schmitz“ ist die Ex von „Tim Helmke“, der von Marc Barthel (25) gespielt wird. Sie will als Model groß rauskommen und dazu sind ihr alle Mittel recht. Mit hinterhältigen Tricks versucht sie alles, um ihre Konkurrentinnen aus dem Weg zu räumen.

Sila glücklich mit Ilkay

Seit Mai 2013 sind Sila Sahin und Fußballer Ilkay Gündogan (24) ein Paar. Mit ihm scheint sie die große Liebe gefunden zu haben. Sie zog für ihn nach Dortmund und nahm ihre Pflichten als Spielerfrau wahr. So begleitete Sila ihren Ilkay erst kürzlich zu einem Spiel in die Türkei. Und die beiden scheinen immer noch sehr verliebt zu sein. Auf Instagram schickte Sila ihrem Freund an seinem Geburtstag süße Geburtstags-Grüße per Kussfoto.

„Verbotene Liebe“ läuft immer montags bis freitags um 18.00 Uhr auf ARD.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Sila Sahin Quiz Für welche Marke machte Sila Sahin Werbung?


Teilen:
Geh auf die Seite von: