Von Martin Müller-Lütgenau 0
Tageszusammenfassung

Sieben nach sieben: Die wichtigsten Prominews vom 27. März

Wie jeden Tag fassen wir für euch pünktlich um sieben nach sieben die sieben wichtigsten Meldungen des Tages zusammen. Der Echo zieht heute Abend alle in seinen Bann. Zudem stehen prominente Neuzugänge für die "Voice of Germany"-Jury fest.

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)
Michi Beck kommt zu The Voice of Germany

Michi Beck wird Coach bei The Voice of Germany

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es ist raus: Smudo und Michi Beck von den Fantastischen Vier sind die neuen Gesichter in der "Voice of Germany"-Jury.

Helene Fischer, Shakira und noch viele mehr werden in wenigen Minuten die Echo-Verleihung rocken.

Ein Hollywood-Star zum anfassen in Berlin. Hier geht es zum süßen Schnappschuss von Jessica Alba und ihrer Tochter.

Da haben Kate Middleton und Prinz William aber etwas verpasst. In ihrer Abwesenheit fing Prinz George tatsächlich an zu krabbeln.

L'Wren Scott war doch nicht pleite. Die 49-Jährige, die jüngst Selbstmord begang, hat ihr Vermögen ihrem Freund Mick Jagger hinterlassen.

Schock für Larissa Marolt. Unbekannte brachen ihr Auto auf und entwendeten ihren Laptop sowie ihren Ausweis.

Wer blickt da noch durch. Nachdem Gwyneth Paltrow und Chris Martin gestern ihre Trennung bekanntgaben, machen sie erst einmal gemeinsam Urlaub.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: