Von Martin Müller-Lütgenau 0
Zusammenfassung

Sieben nach sieben: Die wichtigsten Promi-News vom 6. März

Der "Bachelor" 2014 biegt auf die Zielgerade ein. Doch wer ist Mona Stöcklis Favoritin? Schlechte Nachrichten gab es heute für alle "Sex and the City"-Fans. Und eine "Biggest Loser"-Kandidatin freut sich über ihren "neuen" Körper.

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)
Bachelor Mona wirbt für Balance Water

Bachelor Mona

(© Ramona Stöckli / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Christian Tews muss sich kommende Woche zwischen Katja und Angelina entscheiden. Doch welche der beiden Frauen sieht Mona Stöckli in der Pole Position?

"Bachelor"-Halbfinale Teil zwei: So sah die drittplatzierte Susi mit Pixie-Haarschnitt aus. Hot or not?

Vorerst wird es keinen dritten Spielfilmableger der beliebten Serie "Sex and the City" geben. Das hat Sarah Jessica Parker jetzt verraten.

Was für eine beeindruckende Leistung: "The Biggest Loser"-Kandidatin Nicole hat bereits eine stattliche Anzahl an Kilos verloren. Respekt!

Das ging schnell: Sila Sahin wird nach ihrem "GSZS"-Ausstieg wohl schon bald in einer neuen Serie zu sehen sein.

König Tuheitia, das Oberhaupt der neuseeländischen Ureinwohner Maori, hat sich jetzt doch dazu entschieden, Kate Middleton und Prinz William zu empfangen.

Auch Demi Lovato hat sich einen modischen Undercut schneiden lassen. Hier könnt ihr das Ergebnis bestaunen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: