Von Martin Müller-Lütgenau 0
Coachella wohin das Auge blickt

Sieben nach sieben: Die wichtigsten Promi-News vom 14. April

Starauflauf beim Coachella Festival, die Highlights der MTV Movie Awards und der Po von "Bachelor"-Susi- Was heute in der Prmiwelt passiert ist, erfahrt ihr in unserer Tageszusammenfassung "Sieben nach sieben."

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Auch ein schöner Rücken kann entzücken, heißt es im Volksmund. "Bachelor"-Susi ging mit ihrem Bikini-Selfie dann aber doch noch einen Schritt weiter.

Bei dem MTV Movie Awards räumte Mila Kunis den Preis als "Bester Bösewicht" ab und bezauberte das Publikum mit ihrem süßen Babybäuchlein.

Mandy Capristo flog mal eben nach Kalifornien. Wofür? Um beim Coachella Festival die Magie des wohl bekanntesten Open Airs aufzusaugen.

Beim Coachella ebenfalls anwesend war Vanessa Hudgens. Doch die Schauspielerin sah in ihrem Festival-Outfit leider ziemlich abgemagert aus.

Wer waren neben Mila Kunis die Abräumer bei den MTV Movie Awards? Hier präsentieren wir euch die Gewinner in der Übersicht.

Extrem verliebt sind Sila Sahin und Ilkay Gündogan, wie dieser Post der ehemaligen GZSZ-Darstellerin eindrucksvoll beweist.

Geht da was? Robert Pattinson und Katy Perry machten beim Coachella die Nacht zu Tag. Doch die beiden sollen wirklich nur gute Freunde sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: