Von Steffen Trunk 0
Toter „Tatort“-Star, „Buzz“ als Torwart, Kristen Stewart

Sieben nach sieben: Die wichtigsten Promi-News vom 08. Juli 2014

Auch heute gab es wieder viele spannende Nachrichten aus der bunten Welt der Celebrities. Kristen Stewart hat sich von ihrer langen Löwenmähne getrennt, Zac Efron hat eine deutlich ältere Schauspielkollegin geküsst und der Torwart von Brasilien sieht aus wie „Buzz Lightyear“ aus „Toy Story“.

Kristen Stewart in Aladin-Hose auf der Fashion week

Kristen Stewart auf der Pariser Fashion Week

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

TV-Deutschland trauert um eine Schauspiellegende. Der „Tatort“-Star Horst Bollmann ist im Alter von 89 Jahre verstorben. Er erlag seiner Krankheit.

Kristen Stewart sieht ganz anders aus! Sie hat sich von ihren langen Haaren getrennt und möchte jetzt mit der neuen Kurzhaar-Frisur neue Filmrollen ergattern.

Zac Efron und Michelle Rodriguez ein Paar? Knutschfotos sollen jetzt beweisen, dass die beiden wohl enger als bisher bekannt befreundet sind. Was ist da los?

Was Promipool auffiel: Der brasilianische Torwart Julio Cesar sieht aus wie „Buzz Lightyear“ aus „Toy Story“. Hier seht ihr das lustige Bild.

„Die Nanny“-Star Madeleine Zima hatte einen schlimmen Autounfall mit Totalschaden. Doch welche Konsequenzen drohen ihr jetzt?

Der Ball rollt und wohl auch der Rubel! Das verdienen die Nationalspieler bei der Fußball-WM in Brasilien wirklich.

Nach dem Aufstehen sieht jeder total verschlafen aus! Nicht so bei Angelina Heger! Auf Facebook hat sie jetzt wohl ein wenige geflunkert oder glaubt ihr was ihr hier seht?!


Teilen:
Geh auf die Seite von: