Von Kathy Yaruchyk 1
Zu Gast bei "TV Total"

Sido und Charlotte Engelhardt: Sie haben in Las Vegas geheiratet

Zu Gast bei Stefan Raab plaudert Rapper Sido über seine Hochzeit mit Charlotte Engelhardt und räumt dabei mit einigen Gerüchten auf: Die Hochzeit fand schon viel früher, als von der Presse angenommen, statt.


Montagabend war Rapper Sido (32) zu Gast bei Stefan Raab. Dort plauderte er nicht nur über sein neues best of Album "# Beste", sondern auch über die Hochzeit mit seiner Hammerbraut Charlotte Engelhardt (34), die nun Charlotte Würdig heißt.

So räumte er zunächst mit einem Gerücht auf: "Die Leute glauben auch, dass es erst kurz vor Weihnachten passiert ist", erzählt er im "TV Total"-Interview. Anscheinend hat sich das Paar aber schon viel früher das Ja-Wort gegeben.

Außerdem verrät er, wo die Hochzeit stattgefunden hat: "In Las Vegas! Bei Elvis." Die Zeremonie soll ziemlich kurz gewesen sein. Im Hintergrund hat ein Elvis-Double drei Lieder des King of Rock n' Roll gesungen, an die sich Sido jedoch nicht mehr erinnern kann.

Auf die Frage, ob Sido es nicht etwas "unWürdig" finde, in Las Vegas in einigen Minuten wie am Laufband abgefertigt zu werden, antortete der ehemalige Skandal-Rapper folgendermaßen: "Beim Heiraten geht es nur um die Sache. Und mehr um die Sache als bei drei Minuten vor Elvis kann es gar nicht gehen."

Die Vorstellungen von einer Traumhochzeit gehen wohl weit auseinander. Übrigens gab es, neben einem Ehering, auch ein Liebes-Tattoos für das Ehepaar.


Teilen:
Geh auf die Seite von: