Von Sarah Zuther 0
"30-11-80"

Sido mit neuem Album auf Platz 1

Am 29. November veröffentlichte der deutsche Rapper Sido mit "30-11-80“ endlich das neue, langerwartete Studioalbum. Es ist von Null auf Eins in die Verkaufscharts eingestiegen! Damit übertrifft sich Sido wieder einmal selbst.

Rap-Star Sido

Rap-Star ist Vater geworden

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Er ist mit allen wichtigen Trophäen, goldenen Schallplatten und vielem mehr ausgezeichnet. Sido (bürgerlicher Name Paul Würdig) wird von seinen Fans verehrt und bedingungslos geliebt. Der 33-Jährige macht ein durchschlagendes Projekt nach dem anderen und veröffentlichte am 29. November mit "30-11-80“ sein langerwartetes neues Studioalbum.

Viele coole Features auf Sidos neuem Album

Auf „30-11-80“ singt/rappt Sido mit Genetikk, Marsimoto (Materia, 31), Helge Schneider (58), Marius Müller-Westernhagen (65), Mark Forster (29) und einem in der Form noch nie dagewesenen Posse Track mit 19 deutschen Rappern.

Sido ist im Vaterglück

Am 14. August 2013 war das Glück der 35-Jährigen Charlotte Würdig (ehemals Engelhardt) und Rapper Sido endgültig perfekt. Denn an diesem Tag brachte die schöne Moderatorin den ersten gemeinsamen Sohn des Ehepaars zur Welt.

Sido motiviert sich immer wieder selbst

Denn was Sido antreibt, ist mehr als nur das Schein und Sein im Musikgeschäft. Tief im Innern, im Kern des Paul Würdig, dem alle bescheinigt haben, dass aus ihm sowieso nichts werden würde, in diesem Kern ist etwas verborgen, was immer wieder raus muss und raus will.

Sidos Talent ist, das was er beim Gang durch die Welt sieht, in großartige Songs zu verwandeln. Und das kann er so gut, dass "30-11-80“ von Null auf Eins in die Verkaufscharts eingestiegen ist! Sido trug übrigens wieder seine Maske.

Hier seht ihr seine aktuelle Single "Einer dieser Steine“ feat. Mark Forster:


Teilen:
Geh auf die Seite von: