Von Lena Gulder 0
Shermines Babyglück

Shermine Shahrivar: Die Schwangerschaft war eine Überraschung

Shermine Shahrivar ist im siebten Monat schwanger und freut sich rießig auf ihr erstes Kind. Nun verriet sie, dass das Baby gar nicht geplant gewesen sei und für sie und Lebensgefährte Martin Klosseck eine große Überraschung war.


Shermine Shahrivar strahlt das Glück einer werdenden Mutter aus. Sie ist im siebten Monat schwanger und freut sich rießig auf die Geburt ihres ersten Kindes. Dabei war die Schwangerschaft ursprünglich gar nicht geplant, wie sie gegenüber "BILD" verriet.

Die 30-Jährige und ihr Freund Markus Klosseck sind gerade einmal seit einem Jahr zusammen, als sie der Babysegen trifft. Doch für das Paar ist das kein Problem, wie Shermine Shahrivar erzählt: "Es war eine wunderbare Überraschung. Aber es hat von Anfang an so gut funktioniert und gefunkt zwischen Markus und mir, dass es bereits Gespräche darüber gab."

Auch für Martin Klossek ist die Schwangerschaft seiner Freundin Neuland. Der 45-Jährige hat zwar schon einen Sohn, allerdings war er nie mit der Mutter seines Kindes liiert. Dieses Mal hat er die Chance, die Schwangerschaft von Anfang an hautnah mitzuerleben. So berichtet Shermine Shahrivar gegenüber "Bunte", dass er sie zu Arztbesuchen begleitet und sie gemeinsam das Herz ihres ungeborenen Kindes schlagen hörten.

Man merkt, dass sich das Paar sehr auf das Baby freut und es ihnen nichts ausmacht, dass ihre Beziehung in so schnellen Schritten vorangeht. Dann fehlt eigentlich nur noch die Hochzeit, oder?


Teilen:
Geh auf die Seite von: