Von Laura Hofmockel 0
Sie kämpft gegen den Krebs

Shannen Doherty: So geht es ihr während der Chemo

Shannen Doherty während der Chemo-Therapie

Shannen Doherty während der Chemo-Therapie

(© Shannen Doherty / Instagram)

Schauspielerin Shannen Doherty unterzieht sich einer Chemotherapie. 2015 wurde bei der „Beverly Hills, 90210“-Darstellerin Brustkrebs diagnostiziert. Seit über einem Jahr kämpft sie nun dagegen an. Auf Instagram lässt sie ihre Fans regelmäßig an ihrem Kampf teilhaben.

Die an Brustkrebs leidende US-amerikanische Schauspielerin Shannen Doherty (45) kämpft nun schon seit über einem Jahr gegen die Krankheit an. Letztes Jahr im Februar bekam sie die erschüttende Diagnose. Dennoch möchte sich die, aus der Fernsehserie „Charmed“ bekannte Brünette, nicht kleinkriegen lassen. Auf Instagram hält sie ihre Fans regelmäßig über ihren Zustand auf dem Laufenden. Nun postete sie erneut ein Foto via Instagram und erzählt offen, wie es ihr geht. Unter das Instagram-Bild schrieb sie: „Chemo-Tag. Ich wachte mit geschwollenen Augenlidern, stark tränenden Augen und dem großen Wunsch zu Hause zu bleiben auf.“ Ihre Mutter Rosa, die links auf dem Foto zu sehen ist, und ihr Mann Kurt Iswarienko spenden ihr in dieser schweren Zeit Kraft.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?