Von Manuela Hans 0
„Charmed“-Darstellerin kämpft gegen Krebs

Shannen Doherty: So geht es ihr nach der Chemo

Shannen Doherty nach ihrer Chemotherapie

Shannen Doherty nach ihrer Chemotherapie

(© Shannen Doherty / Instagram)

Shannen Doherty muss zurzeit sehr stark sein. Die „Charmed“-Darstellerin kämpft seit Monaten gegen Krebs. Nun teilte sie ein Foto, das sie nach der Chemotherapie zeigt und macht damit deutlich, wie kräftezehrend dieser Kampf ist.

Letzten Sommer gab Shannen Doherty (45) bekannt, dass sie an Brustkrebs erkrankt ist. Seitdem hat die Schauspielerin schon mehrere Operationen und Chemotherapien hinter sich. Vor wenigen Tagen kam dann ein weiterer Rückschlag für Shannen. Sie erfuhr, dass der Krebs gestreut hat und sie angeblich nur noch wenige Jahre zu leben hat.

Doch die Schauspielerin kämpft weiter gegen diese tückische Krankheit. Nun teilte sie ein Foto, das sie nach der Chemotherapie zeigt und noch einmal klar macht, wie furchterregend diese Zeit ist. „Chemo Tag. Ein Tag, den viele von uns fürchten“, schreibt Shannen. Auch wenn sie versucht stark zu bleiben, ist sie am Ende froh, wenn dieser Tag vorbei ist und sie ihren restlichen Tag im Beisein ihrer Liebsten verbringen kann.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?