Von Anita Lienerth 0
Instagram-Foto gemeinsam mit Freunden

Shannen Doherty: Mittelfinger an den Krebs

Shannen Doherty, Anne Kortright und Kurt Iswarienko geben dem Krebs einen Mittelfinger

Shannen Doherty, Anne Kortright und Kurt Iswarienko geben dem Krebs einen Mittelfinger

(© Kurt Iswarienko / Instagram)

Shannen Doherty leidet an Brustkrebs. Dass sie sich davon allerdings nicht unterkriegen lässt, beweist die Schauspielerin mit einem Foto auf Instagram. Gemeinsam mit ihrem Mann und einer Freundin posiert sie für die Kamera und gibt ein klares Zeichen: Sie zeigt dem Krebs den Mittelfinger!

Shannen Doherty (45) gab im Sommer letzten Jahres bekannt, dass sie an Brustkrebs erkrankt ist. Mittlerweile hat sich die Schauspielerin die Haare abrasiert, eine Brust abnehmen lassen und derzeit unterzieht sie sich einer Chemotherapie. Bislang ist allerdings noch keine Besserung in Sicht, denn wie nun bekannt wurde, hat der Krebs bereits gestreut. Dennoch lässt sich Shannen davon nicht unterkriegen. Gemeinsam mit ihrem Mann Kurt Iswarienko und ihrer Freundin Anne Kortright posierte sie für ein Instagram-Foto vor der Kamera. Alle drei zeigen dem Krebs den Mittelfinger. Zu dem Foto schrieb Kurt: „Es ist nicht das klare Ziel, das wichtig ist, sondern die Reise dahin. Die Menschen, mit denen du eine Verbindung aufbaust während der Zeit. Es geht um die menschliche Energie. Es geht ums Atmen.“ Damit wollen sie zeigen, dass der Kampf noch nicht zu Ende ist und Shannen sich vom Krebs nicht unterkriegen lässt! 

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?