Von Lucia-Nicole Zima 0
„Beverly Hills, 90210"-Star

Shannen Doherty: Ihr Mann steht ihr während der Chemotherapie zur Seite

Kurt Iswarienko gibt seiner Frau Shannen Doherty einen Kuss

Kurt Iswarienko gibt seiner Frau Shannen Doherty einen Kuss

(© Shannen Doherty / Instagram)

Shannen Dohertys Krebsdiagnose schockierte uns alle. Doch die Schauspielerin hat sich nicht entmutigen lassen. Sie hat beschlossen, sich nicht geschlagen zu geben und hat der Krankheit den Kampf angesagt. Bei ihrem Kampf gegen den Krebs weicht ein Mann nicht von ihrer Seite – ihr Ehemann Kurt Iswarienko.

Shannen Doherty (45) war der Star von Kultserien wie „Beverly Hills, 90210“ oder auch „Charmed“. Sie schien alles zu haben – Ruhm, Geld und Schönheit. Doch dann kam die schreckliche Diagnose Brustkrebs. Die mutige Schauspielerin hat der Krankheit den Kampf angesagt und dokumentiert diesen auf Instagram. In dieser schweren Zeit steht dem ehemaligen TV-Star eine Person ununterbrochen zur Seite – ihr Ehemann Kurt Iswarienko. Seit 2011 ist das Paar verheiratet. Ihre Liebe schien jedoch noch nie so stark gewesen zu sein wie momentan. Kurt ist eine große Stütze für die Schauspielerin, gibt ihr Kraft die Chemotherapie durchzustehen und verleiht ihr das Gefühl, auch ohne Haare die hübscheste Frau der Welt zu sein.

„Ich kann mir mein Leben ohne ihn nicht vorstellen."

Er liebt mich mit pinken Haaren oder ohne Haare. Ich bin mit einem starken Team gesegnet, angefangen mit Kurt, der mich in jeder Sekunde mehr liebt. Ich kann mir mein Leben ohne ihn nicht vorstellen. Krebs ist nichts Schönes, aber es kann das Beste oder das Schlechteste aus einer Beziehung hervorrufen. Gott sei Dank hat es meine Ehe stärker gemacht“, macht die bezaubernde Kämpfernatur auf Instagram deutlich. Immer wieder postet die Schauspielerin neue Bilder von sich und ihrem Mann auf denen deutlich wird, wie stark ihre Liebe wirklich ist. Erst gestern teilte Shannen Doherty ein neues Foto mit ihren Followern, das sie bei der Chemotherapie zeigt. Mit dabei: Kurt! Er hält auf dem Schwarz-Weiß-Schnappschuss die Hand seiner Ehefrau und gibt ihr liebevoll einen Kuss auf die Stirn, der sagt: „Wir schaffen das!“.