Von Sabine Podeszwa 0
Auf ein Neues!

Shannen Doherty hat zum dritten Mal geheiratet!

"Alle guten Dinge sind drei" sagt man. Darauf hofft jetzt auch Shannen Doherty, denn sie hat am Samstag zum dritten Mal geheiratet. Der Glückliche ist Kurt Iswarienko, mit dem sie seit zwei Jahren liiert ist!


Shannen Doherty (40) geht jetzt unter die Reality-TV-Stars. Ab Januar gibt es im amerikanischen Fernsehen ihre Hochzeits-Reality-Show zu sehen, die die Vorbereitungen zu ihrer Hochzeit mit dem Celebrity-Fotograf Kurt Iswarienko zeigt. Als Höhepunkt wird die Hochzeit der beiden zu sehen sein, die diesen Samstag stattgefunden hat. Die Gäste bekamen eine Einladung mit einem Foto des Brautpaars und wurden zudem bezüglich des Dresscodes instruiert, der besagte, dass jeder Gast in Schwarz kommen soll.

Für Shannen Doherty ist es bereits die dritte Ehe. Mit Kurt Iswarienko ist die Schauspielerin seit zwei Jahren zusammen. Im Juli diesen Jahres hatten sie sich verlobt. In erster Ehe war Shannen Doherty mit Ashley Hamilton, dem Sohn von George Hamilton, verheiratet. Diese Ehe hielt leider nur ein halbes Jahr. Shannens zweiter Ehemann war Rick Solomon. Diese Ehe hielt ebenfalls nur ein halbes Jahr, weil Shannen sehr schnell herausfand, dass ihr Mann sie mit Paris Hilton betrogen hatte.

Shannen Doherty ist durch ihre Rolle der Brenda Walsh in "Beverly Hilss 90210" bekannt geworden. Dort wurde sie letztendlich raus geworfen, was ihr in der Presse den Ruf als "Zicke" und "Diva" einbrachte.  Später spielte sie Prue Halliwell in der Serie "Charmed". Auch hier gab es Probleme. Ständige Streitereien mit Alyssa Milano, die ihre Serienschwester Phoebe spielte, führten dazu, dass Shannen Doherty wieder gehen musste.


Teilen:
Geh auf die Seite von: