Von Fabienne Claudinon 0
„Beverly Hills, 90210“-Star in der Öffentlichkeit

Shannen Doherty: Erster Auftritt nach Krebsdiagnose

Shannen Doherty zeigt sich wieder in der Öffentlichkeit

Shannen Doherty zeigt sich erstmals nach Krebsdiagnose auf dem roten Teppich

(© Getty Images)

Für Shannen Doherty war es ein hartes Jahr. Im März erfuhr der „Beverly Hills, 90210“-Star, dass er an Brustkrebs erkrankt sei. Seitdem wurde es ruhig um Shannen. Jetzt zeigt sie sich bei der „Baby2Baby“-Gala das erste Mal nach der Diagnose wieder auf dem roten Teppich.

Shannen Doherty (44) ist aus den Erfolgsserien „Beverly Hills, 90210“ oder „Charmed“ bekannt. Im März erhielt die Schauspielerin eine Schockdiagnose: Shannen ist an Brustkrebs erkrankt. Seit diesem Zeitpunkt zog sich die „Brenda Walsh“-Darstellerin aus der Öffentlichkeit zurück. Jetzt zeigte sie sich am Wochenende das erste Mal seit der Diagnose wieder auf dem roten Teppich. In einem schwarzen bodenlangen Kleid erschien der „90210“-Star bei der „Baby2Baby“-Gala in Kalifornien.

Tapfer lächelte Shannen Doherty bei dem Charityevent in die Kameras, doch man sah der Schauspielerin an, dass sie müde und erschöpft ist. Dennoch genoss die 44-Jährige die Veranstaltung, wie sie auf Instagram ihre Fans wissen ließ. Auf ihrem Account postete sie ein Bild von sich auf dem roten Teppich der Gala und schrieb darunter: „Auf der Baby2Baby Gala. So ein wunderschöner Abend mit inspirierenden Frauen wie Kerry Washington, die eine sehr inspirierende Rede hielt und die bezaubernde und lustige Jessica Alba.“ Die Schauspielerin Kerry Washington (38) war die Frau des Abends und erhielt eine Auszeichnung für ihr soziales Engagement.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?