Von Fabienne Claudinon 0
Kolumbianische Sängerin zu Beginn ihrer Karriere

Shakira: So sah sie mit brünetten Haaren aus

Shakira hatte im Jahr 1999 noch braune Haare

Shakira im Jahr 1999

(© Getty Images)

Die hübsche Sängerin Shakira kennt jeder mit ihrer blonden Lockenpracht. Doch das war nicht immer so. Die Kolumbianerin mit dem heißen Hüftschwung war zu Beginn ihrer Karriere noch braunhaarig. Mit dem Erfolg erblondete Shakira immer mehr.

Shakira (39) ist DER kolumbianischer Exportschlager. Die hübsche Sängerin kennt heute jeder. Doch was viele nicht wissen: Shakira war nicht immer eine Blondine. Zu Beginn ihrer Karriere war die Musikerin mit dem extrem heißen Hüftschwung brünett. Bei den ALMA Awards 1999 zeigte sich Shakira noch mit deutlich dunkleren Haaren und roten Strähnen. Damals sah die heutige Blondine noch ganz anders aus.

Shakira sang zuerst auf Spanisch

Shakira (39) begann ihre Karriere sehr jung. Bereits im Alter von 14 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Album, das jedoch nur wenig erfolgreich war. Ihr zweites Album folgte im Jahr 1993. Auch diese Platte erzielte nicht den gewünschten Erfolg und so entschied sich die Sängerin dafür, erst einmal ihren Schulabschluss zu machen. 1994 spielte Shakira in der kolumbianischen Telenovela „El Oasis“ mit. Nach einem Jahr wurde die Serie allerdings abgesetzt. Die hübsche Latina lehnte danach alle weiteren Rollenangebote ab, da sie sich auf ihre musikalische Karriere konzentrieren wollte. Von 1994 bis 2000 sang Shakira ausschließlich auf Spanisch und hatte damit große Erfolge. Auch international wurde man auf die Sängerin mit den sexy Kurven aufmerksam. 2001 arbeitet Shakira dann das erste Mal an einem englischsprachigen Album und brachte „Laundry Service“ raus. Darauf waren ihre berühmten Hits „Whenever, Wherever“ und „Underneath Your Clothes“ zu hören. Danach war die mittlerweile erblondete Sängerin nicht mehr zu bremsen.

Ihre Kinder Milan und Sasha krönten das Glück

Auch privat lief es bei Shakira bestens. 2010 sang sie den WM-Song „Waka Waka“ und lernte damals den spanischen Nationalspieler Gerard Piqué (29) kennen. Seit 2011 sind die beiden ein Paar. Das Familienglück wurde im Januar 2013 von der Geburt des gemeinsamen Sohnes Milan (3) gekrönt. Zwei Jahre später kam ihr zweiter Sohn Sasha (1) zur Welt und machte die kleine Familie komplett. Dass die vier eine wirklich zauberhafte Familie sind, zeigen sie gerne in den sozialen Medien. Natürlich sind auch Milan und Sasha schon total im Fußballfieber und drücken gemeinsam mit Mama Shakira ihrem Papa während der EM 2016 die Daumen!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?