Von Lena Gulder 0
Kleiner Mann ganz groß

Shakira: So groß ist ihr kleiner Milan schon geworden

Erst im Januar kam Shakiras erstes Kind mit Fußballer Gerard Piqué zur Welt. Seitdem schwebt sie im Mutterglück, das sie auf ihrer Facebook-Seite mit ihren Fans teilt. Auf den neuesten Fotos ist deutlich zu sehen, dass der kleine Milan in den letzten Monaten ganz schön groß geworden ist. Und die Augen hat er eindeutig von seiner hübschen Mama geerbt.

Shakira bei "The Voice"

Shakira

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Shakiras privates Glück wurde im Januar vervollständigt. Anfang dieses Jahres kam nämlich ihr erstes Kind zur Welt. Seitdem genießt sie ihr Familienglück mit Gerad Piqué (26) und dem kleinen Milan in vollen Zügen. Die 36-Jährige ist so stolz auf ihren Schatz, dass sie ihn ihren Anhängern nicht vorenthalten möchte.

Auf Facebook versorgt Shakira ihre Fans mit neuen Fotos von ihrem Sohn

Auf Facebook versorgt die Latina ihre Fans ständig mit neuen Fotos. Darauf ist deutlich die Entwicklung des sechs Monate alten Milan zu erkennen. So ist er bereits um einiges gewachsen und kann uns schon sein schönstes Lachen schenken. Nun ist auch deutlich die Ähnlichkeit mit Shakira zu erkennen. Die großen, braunen Augen hat er eindeutig von seiner hübschen Mama geerbt.

Milan begleitet Mama Shakira auch zur Arbeit

Die neuesten Fotos entstanden bei Studioaufnahmen von Shakira. Während Papa Piqué auf dem Platz steht, kann die Sängerin ihren Sohn mit zur Arbeit bringen. Im Tonstudio scheint der kleine sichtlich Spaß zu haben, während seine Mama an neuen Songs arbeitet.

Die Latina zeigt Schnappschüsse aus ihrem Liebesurlaub

Auch in ihrer Beziehung zu Gerard Piqué scheint alles perfekt zu sein. Auf Facebook veröffentlichte sie Fotos ihres gemeinsamen Urlaubs. Darauf wirken beide verliebt wie am ersten Tag. Shakiras Familienglück ist wirklich beneidenswert!


Teilen:
Geh auf die Seite von: