Von Lena Gulder 0
Großer Auftritt beim Finale

Shakira: Sie heizt auch bei diesem WM-Finale musikalisch ein

Shakiras Musik reißt die Menschen mit und verbreitet euphorische Stimmung. Kein Wunder, dass ihr Song „La la la“ zu den beliebtesten WM-Hits dieses Jahres gehört. Zum Finale am 13. Juli darf die Sängerin live in Brasilien performen. Da reißt es bestimmt alle Fußball-Fans von ihren Sitzen!

Shakira tritt bei WM-Finale auf

Shakira wird beim WM-Finale performen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Zum Auftakt der Fußball-WM 2014 gingen so viele WM-Songs wie nie zuvor an den Start. Doch gegen einen Profi wie Shakira konnte eine Melanie Müller bei Weitem nicht ankommen. Ihr Lied „La la la“ läuft in den Radios rauf und runter und wird auch zum Finale ertönen.

Shakira performt im Stadion zum WM-Finale

Am 13. Juli wird der 37-Jährigen die große Ehre zu teil, ihren Song live im Stadion von Maracana zu performen. Unterstützung bekommt sie dabei von Carlinhos Brown, der in Brasilien ein Star ist. Von Shakira erwarten wir nicht, dass sie wie Jennifer Lopez ihren Auftritt kurzfristig absagt und letztlich dann doch performt. Die Latina machte sich mit ihren Star-Allüren zur Eröffnung der WM sehr unbeliebt.

Shakira tritt bereits das dritte Mal bei einer WM auf

Für Shakira ist es dann der mittlerweile dritte Auftritt bei einer Fußballweltmeisterschaft in Folge. Das muss ihr erst einmal jemand nachmachen!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: