Von Sabine Podeszwa 0
Große Ehre

Shakira: Person des Jahres bei den diesjährigen Latin-Grammys

Im November finden in Las Vegas die Latin-Grammys statt. Nach sieben gewonnen Grammys ist Shakira dort mittlerweile ein alter Hase und überzeugt durch ihr Engagement: Jetzt wird sie als "Person des Jahres" ausgezeichnet!


Eine ganz besondere Ehre wird Shakira dieses Jahr bei den Latin-Grammys zuteil. Am Vorabend der Veranstaltung wird sie zur "Person des Jahres" gekürt. Diese Auszeichnung stützt sich auf ihr musikalisches und soziales Engagement. Berühmte Vorgänger waren Placido Domingo, Julio Iglesias und Carlos Santana. Shakira ist somit die Jüngste unter den bisherigen Preisträgern. Als besonderes Highlight werden ihre Kollegen Shakiras größten Hits in der eigenen Version wiedergeben.

Zudem ist die Sängerin dreifach für einen Latin-Grammy nominiert. Zum einen für das beste Album des Jahres, für "künstlerische Beiträge" und für "soziales Engagement. Neben der Verleihung wird die Veranstaltung durch Auftritte berühmter Latino-Stars untermalt und wird somit sicherlich ein Abend der Extraklasse. Wir drücken Shakira die Daumen, dass sie zu ihren sieben bereits gewonnen Grammys nun noch mehr absahnen kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: