Von Sabine Podeszwa 0
Der Nächste bitte!

Shakira ist wieder Single!

Seit sieben Monaten sind Shakira und Gerard Piqué ein Paar. Jetzt haben sie sich angeblich getrennt, weil Piqué fremd gegangen ist.


Im Moment ist wieder der Wurm drin. Eine Trennung jagt die nächste. Es schein als hätten gerade prominente Pärchen Probleme den richtigen Partner zu finden. Nun hat es offenbar auch Shakira getroffen. Nachdem sie sich nach zehn Jahren Beziehung von ihrem damaligen Freund Antonio de la Rúa trennte, wurde kurze Zeit später ihre Liebe zu dem FC Barcelona-Fußballer Gerard Piqué bekannt. Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten zu Shakiras Fußball-Song "Waka Waka" kennen und lieben. Immer wieder waren sie gemeinsam in der Öffentlichkeit zu sehen und wirkten sehr glücklich und verliebt.

Nun der Schock! Gerard Pique (24) soll Shakira (34) angeblich mit einer weitaus jüngeren Frau betrogen haben. Wenn dies tatsächlich wahr ist, dann ist das ganz schön bitter für Shakira, die ja immerhin ihre langjährige Beziehung für Piqué aufgegeben hat. Fakt ist jedoch, dass sie in diesem Fall alleine besser dran ist. Wir wünschen Shakira alles Gute und einen tollen neuen Mann an ihrer Seite, der sie auch wirklich verdient hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: