Von Kathy Yaruchyk 1
Neue Favoritin

"Shades of Grey": Wird Krysten Ritter Anastasia Steele spielen?

Und schon wieder ist eine neue Schauspielerin für die Rolle der Anastasia Steele in der Verfilmung von "Fifty Shades of Grey" im Gespräch. Krysten Ritter gilt nun auch als eine der Favoritinnen.


Die Spekulationen um die Hauptrollen in der Verfilmung des Erotik-Bestsellers "Shades of Grey" gehen weiter und alle warten schon gespannt auf die Bekanntgabe der Protagonisten.

Erst vor einigen Tagen kam ein neuer Schauspieler für die Rolle des geheimnisvollen Christian Grey ins Gespräch: "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth (29). Nun bekommen auch die weiblichen Darstellerinnen eine neue Konkurrentin.

Neben Alexis Bledel, Lucy Hale und Emma Watson soll nun auch Krysten Ritter (31) als heiße Favoritin gelten. Sie ist aus "Gossip Girl" oder "Breaking Bad" bekannt.

Die "Huffington Post" brachte die Gerüchte in die Welt und schrieb, dass Krysten definitv eine Option für die Rolle der Hauptdarstellerin wäre. Daraufhin twitterte die 21-Jährige den Artikel auf ihrem Profil. Also hat sie Interesse?


Teilen:
Geh auf die Seite von: