Von Alice Hornef 0
Dakota Johnson und Jamie Dornan bleiben

„Shades of Grey“: E.L. James schreibt Drehbuch der Fortsetzung selbst

E.L. James, die Autorin der erfolgreichen Buchreihe „Shades of Grey“, möchte für die Verfilmung des zweiten Teils das Drehbuch selber schreiben! Wer Sam Taylor Johnson als Regisseurin ersetzten soll, ist bisher noch nicht bekannt. Dakota Johnson und Jamie Dornan sollen jedoch auch in den weiteren Teilen die Hauptrollen übernehmen.

E.L. James will für den zweiten Teil der Verfilmung "Shades of Grey" das Drehbuch schreiben

E.L. James will für den zweiten Teil der Verfilmung "Shades of Grey" das Drehbuch schreiben

(© Getty Images)

Nach dem Streit zwischen Buchautorin E.L. James (51) und Regisseurin Sam Taylor Johnson (47) will die „Shades of Grey“-Autorin für den zweiten Teil nun das Drehbuch selber schreiben, wie das Magazin "Variety" berichtet. Zwischen den beiden gab es während den Dreharbeiten immer wieder Unstimmigkeiten, was dazu führte, dass Sam die Regie des zweiten Teils nicht mehr übernehmen will.

Neuer Regisseur noch unbekannt

Wer allerdings den zweiten Teil „Fifty Shades of Grey: Fifty Shades Darker“ inszenieren soll, ist noch nicht bekannt. E.L. James war mit der Umsetzung ihres Buches im ersten Teil nicht wirklich zufrieden und möchte nun im zweiten Teil sicher gehen, dass dies besser gelingt - und zwar mit einem eigens adaptierten Drehbuch.

Hauptdarsteller wieder dabei

Die Gerüchte darüber , dass Jamie Dornan (32) und Dakota Johnson (25) bei dem nächsten Teil auch nicht mehr dabei sind, wurden von E.L. James bisher nicht bestätigt. Die Hauptdarsteller sollen also weiterhin als „Anastasia Steele“ und „Christian Grey“ in heißen Szene zu sehen sein. Fans der Verfilmung  können also aufatmen und sich auf den zweiten Teil freuen.

Bildergalerie: Schon gewusst? Das sind die „Shades of Grey“-Hauptdarsteller!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 15

"Shades of Grey" Quiz Wahr oder falsch? Die Roman-Trilogie ist schon über 30 Jahre alt!