Von Stephanie Neuberger 4
Grey und Ana gesucht

Shades of Grey: Besetzungskarussell um Christian Grey & Ana Steele

Bei keinem Film wurde unter den Fans die mögliche Besetzung der Rollen so heftig diskutiert, wie es gerade bei "Shades of Grey" der Fall ist. Wer letztlich "Ana Steele" und "Christian Grey" verkörpern wird, steht noch nicht fest. Aber jeder hat so seine eigenen Favoriten.


Selten hat eine geplante Verfilmung eines Buches einen solchen Hype ausgelöst wie es „Shades of Grey“ schafft. Bereits die Bücher kletterten die Bestsellerlisten empor und Fans wünschten sich sofort eine Verfilmung. Selbst in Hinblick auf die möglichen Darsteller des Filmes ist eine heftige Diskussion entbrannt.

Obwohl die Castings noch nicht einmal stattgefunden haben sollen, haben die potentiellen Kinogänger bereits ihre Favoriten ausgesucht. Es gibt sogar Videos, die technikbegeisterte Fans von „Ana Steele“ und „Christian“ Grey zusammengeschnitten haben. Ein wirklich sehr gelungenes gibt es bei Youtube zu sehen. Dort spielen Matt Bomer und Alexis Bledel die Hauptrollen. Tatsächlich sind die beiden für viele die Favoriten auf die Rollen von „Mr. Grey“ und „Miss Steele“. Wenn ich eine Wahl treffen müsste, dann würde ich mich gegen Matt Bomer entscheiden. Bei mir steht Alexander Skarsgard ganz oben auf der Besetzungsliste. Alexis könnte ich mir hingegen gut vorstellen. Aber auch Emilia Clarke wäre meiner Meinung nach gut besetzt.

Wer es letztendlich wird, bleibt abzuwarten. Klar dürfte aber sein, dass einige enttäuscht sein werden. Nachdem bereits seit Monaten über die Besetzung sowohl von den Medien als auch von den Fans diskutiert wird, haben die meisten ihre „Shades of Grey“ Favoriten bereits ausgesucht und wenn diese Vorstellung nicht wahr wird, ist die Enttäuschung vorprogrammiert.

Ich warte einfach mal ab. Denn bis der Film tatsächlich gedreht wird und in die Kinos kommt, können noch Monate vergehen. Und bis dahin wird es sicherlich noch weitere mögliche Darsteller und Darstellerinnen für die Rollen von „Christian Grey“ und „Ana Steele“ geben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: