Von Kathy Yaruchyk 0
Bei Teil zwei nicht mehr dabei

„Shades of Grey": Auch Drehbuchautorin im Streit mit E.L. James

Drehbuchautorin Kelly Marcel ist beim nächsten "Shades of Grey"-Teil nicht mehr dabei

Drehbuchautorin Kelly Marcel ist beim nächsten "Shades of Grey"-Teil nicht mehr dabei

(© Picture Perfect / imago)

Ende März wurde bekanntgegeben, dass „Shades of Grey“-Regisseurin Sam Taylor Johnson offiziell gekündigt hat. Der Grund: Streitereien mit Autorin E.L. James. Nun bricht auch Drehbuchautorin Kelly Marcel das Schweigen und auch sie verliert kein gutes Wort über den Verlauf der Zusammenarbeit.

Shades of Grey“-Drehbuchautorin Kelly Marcel (41) hat in einem Podcast-Interview mit Bret Easton Ellis ihr Herz über die Kooperation mit E.L. James (52) ausgeschüttet. So klagte sie unter anderem darüber, wie unglücklich sie über die finale Version des „Shades of Grey“-Films war und auch die Zusammenarbeit mit der Autorin soll nicht so verlaufen sein, wie sie es sich vorgestellt hatte.

„Ich wollte wirklich etwas anderes aus dem Originaldrehbuch machen und als ich mit dem Studio und den Produzenten sprach und meine Einstellung klarmachte, waren sie ziemlich begeistert von der Art und Weise, wie ich es umsetzen wollte“, so die Drehbuchautorin, die den Film bisher nicht gesehen hat. Später sollen ihre Vorschläge und Ideen einfach ignoriert worden sein:

„Mein Herz wurde dabei gebrochen. Ich sehe es nicht verbittert oder mit Wut. Ich denke nur, dass ich den Film nicht anschauen kann, ohne ein Gefühl von Schmerz darüber zu empfinden, wie anders er zu dem ist, was ich ursprünglich geschrieben hatte“, erzählt sie weiter im Interview.

Nicht nur zwischen Kelly Marcel und E.L. James hat es während und nach der Verfilmung des Erotikromans mächtig gekracht. Auch Regisseurin Sam Taylor Johnson (37) wird aufgrund von diversen Differenzen mit der Buchautorin bei der Verfilmung von Teil zwei nicht mehr dabei sein. Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht zu weiteren Streitigkeiten bei der „Shades of Grey“-Crew kommt und dass die Hauptdarsteller Dakota Johnson (25) und Jamie Dornan (32) weiterhin dabei bleiben. In letzter Zeit wurden nämlich Gerüchte laut, die zwei würden bei der Verfilmung des vierten Buchteils „Grey“ nicht mehr mitwirken.

Quiz icon
Frage 1 von 15

"Shades of Grey" Quiz Wahr oder falsch? Die Roman-Trilogie ist schon über 30 Jahre alt!