Von Vanessa Rusert 0
Nach vier Jahren

Serien-Aus: "Der letzte Bulle" wird eingestellt

Serien-Aus für den gestandenen Polizisten Henning Baum alias Mick Brisgau: "Der letzte Bulle" stellt seine Ermittlungen endgültig ein. Nach vier Jahren wird die erfolgreiche Sendung nun abgesetzt. Erfahrt hier mehr über seinen klaren Schlussstrich mit der TV-Serie!

Henning Baum

Henning Baum

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Traurige Nachrichten für die Fans des muskulösen Henning Baum (41) alias Mick Brisgau in der TV-Serie "Der letzte Bulle": Hennig wird den Dienst als Essener Polizist aufgeben. Gegenüber der "Bild am Sonntag" bestätigte der Schauspieler das Aus der Sendung offiziell: "Ich wollte eigentlich schon mit der vierten Staffel aufhören." Weshalb er der Sendung "Der letzte Bulle" den Rücken kehrt, ist bisher noch unbekannt. Nach Informationen der "BamS" lief die letzte Folge der Krimi-Serie bereits am 2. Juni.

Mögliches Wiedersehen?

Trotz Serienende soll eine Kino-Adaption geplant sein, in der der 41-Jährige nicht nur als Hauptdarsteller, sondern möglicherweise auch als Produzent mitwirken soll. Wie es für den Schauspieler anschließend weitergeht, bleibt abzuwarten.

Eine Vielzahl von Frauen schwärmte für den "Der letzte Bulle"-Darsteller - nicht zuletzt wegen seinem heißen Bartwuchs. Seht hier, wie Henning in jüngeren Jahren aussah!


Teilen:
Geh auf die Seite von: