Von Anita Lienerth 0
Ehemaliger GZSZ-Star in den Charts

Senta Sofia Delliponti feiert als Oonagh große Erfolge

Um Senta Sofia Delliponti ist es nach ihrem Ausstieg bei GZSZ nicht ruhig geworden. Unter dem Künstlernamen Oonagh konzentriert sich die Berlinerin nun auf ihr musikalisches Talent und ist damit super erfolgreich!

Senta Sofia Delliponti ist super erfolgreich mit Oonagh

Senta Sofia Delliponti ist super erfolgreich mit Oonagh

(© Christian Schroedter / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Senta Sofia Delliponti (24) war drei Jahre lang in der Rolle der „Tanja Seefeld“ bei GZSZ zu sehen. Im Jahr 2013 verabschiedete sich die Berlinerin von der Serie und konzentrierte sich als Oonagh hauptsächlich auf ihre große Leidenschaft, die Musik. Mit ihren außergewöhnlichen Sounds, den elbischen Texten, der Verbindung zwischen Ethno-Pop und Folk und dem Zusammenspiel zwischen Mittelalter und modernen Klängen schaffte Oonagh es, sich erfolgreich im Musikbusiness zu etablieren.

Zweites Album „Aeria“ nun auf dem Markt

Ihr erstes Album „Oonagh“ schaffte es im letzten Jahr bis auf den dritten Platz der deutschen Charts. Mit ihrem zweiten Album „Aeria“, welches am 13. März erschienen ist, will Senta Sofia Delliponti an ihrem Erfolg anknüpfen. Für ihr zweites Album hat sie sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, denn neben deutschen und elbischen Textzeilen sind nun auch Zeilen in „Quechua“ zu hören. Dies ist eine Sprache, die hauptsächlich im Andenraum Südamerikas verwendet wird. Mit ihrem neuen Album beweist Oonagh, dass sie eine große musikalische Bandbreite besitzt.

Bildergalerie: Diese Stars waren einst bei GZSZ zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?


Teilen:
Geh auf die Seite von: