Von Sabine Podeszwa 0
Viele Tränen geweint

Selena Gomez: Trennung von Justin Bieber kam nicht überraschend

Selena Gomez war offenbar in der Beziehung mit Justin Bieber schon länger nicht mehr glücklich. Ihre Freunde behaupten, es gab schon seit mindestens einem Jahr Probleme zwischen den beiden Teenie-Stars.


Selena Gomez und Justin Bieber galten zwei Jahre lang als das Teenie-Traumpaar schlechthin. Seit letzter Woche wissen wir: Es hat sich ausgeträumt! Das Paar hat sich getrennt. Von Selenas Freunden hört man jetzt, dass die Trennung nicht überraschend kommt. Angeblich hat es schon lange gekriselt und die Trennung war nur eine Frage der Zeit.

"Die Probleme entwickelten sich im Laufe des letzten Jahres. Selena hat in der vergangenen Zeit so viele Tränen wegen Justin vergossen. Sie hat schon oft versucht, mit ihm Schluss zu machen, aber letztendlich sind sie doch immer wieder zusammen gekommen" wie eine Quelle von Femalefirst erzählt. "Allerdings ist es jetzt offiziell, so dass die Chance auf eine permanente Trennung nun viel höher ist. Wir vermuten, dass Justin versuchen wird, sie zurückzugewinnen - und im Normalfall bekommt er immer was er will" fügt der Insider weiter hinzu.

Wir sind gespannt, ob es hier ein Liebes-Comeback geben wird oder ob die Trennung diesmal endgültig ist. Manchmal muss man die Dinge auch einfach mal gut sein lassen, vor allem wenn es im Vorfeld schon mehrere Trennungen gegeben hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: