Von Jasmin Pospiech 0
Sie ist erleichtert

Selena Gomez: Ihre Mutter mag Justin Bieber nicht

Hollywoodshootingstar Selena Gomez hat nun engültig einen Schlussstrich unter die Beziehung zu Teenie-Idol Justin Bieber gesetzt. Auch ihre Mutter soll dabei eine Rolle gespielt haben.


Selena Gomez (20) soll sich Medienberichte zufolge nach langem Hin und Her nun endgültig von Justin Bieber (18) getrennt haben.

Während wohl der "Baby"-Interpret am Boden zerstört ist, scheint das Liebes-Aus eine Person ganz besonders zu freuen: Selenas Mama!

Denn die soll laut promiflash.de den Teenie-Schwarm nie wirklich gemocht und nicht gut genug für ihre Tochter gefunden haben. Daher sei sie sehr froh, dass Selena einen Schlussstrich gezogen hat.

Erst kürzlich tauchten nämlich angebliche Fotos im Internet auf, die Justin beim Marihuana rauchen zeigten. Zu viel für Selenas Mutter!

Und auch Selena soll wohl nun kein Interesse mehr an einem Liebes-Comeback haben, auch ihren Eltern, denen sie sehr nahesteht, zuliebe:

„Selena hat den Kontakt zu Justin abgebrochen. Sie hat ihm erklärt, dass sie Freunde bleiben können, aber dass sie eine Weile Zeit für sich braucht, um komplett über ihn hinwegzukommen.“

Doch so schnell will der Popstar nicht aufgeben, heißt es und immer noch die Hoffnung haben, dass sie ihn zurücknimmt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: