Von Sabine Podeszwa 0
Selena ganz schüchtern!

Selena Gomez hatte Riesenangst vor Jennifer Aniston

Selena Gomez ist auch nur ein Mensch wie jeder andere und genauso nervös, wenn sie auf ihre Lieblingsschauspielerin trifft. Ihre Begegnung mit Jennifer Aniston wird ihr sicherlich lange im Gedächtnis bleiben, denn vor lauter Aufregung flüchtete die eingeschüchterte Selena.


Selena Gomez (20) ist zwar selbst eine gefragte Schauspielerin und Sängerin, doch als sie zum ersten Mal auf Jennifer Aniston (44) traf, ging die Nervosität mit ihr durch und sie musste flüchten. Seit vielen Jahren schon ist Selena ein großer Jennifer Aniston-Fan.

"Ich bin davon gelaufen, als Jennifer zu mir 'Hi' sagte" erzählte Selena Gomez in einem Interview mit Radio Disney. "Ich hatte Todesangst vor ihr. Ich war erschrocken, sodass ich vor ihr fliehen musste. Das ist mir so peinlich. Ich wusste nicht, was ich tun sollte - es ist halt 'Rachel'" erzählt die 20-jährige Ex-Freundin von Justin Bieber.  Jennifer Aniston spielte zehn Jahre lang "Rachel Green" in der Erfolgsserie "Friends", die auch Selena liebend gern im Fernsehen sieht.

Momentan konzentriert sich die "Spring Breakers"-Schauspielerin auf die Planung ihrer Geburtstagsparty am 22. Juli. Als Neu-Single möchte sie  ihren 21sten Geburtstag richtig groß feiern. "Ich werde eine große Feier haben. Sie wird in meinem Haus stattfinden. Ich würde gerne eine Hip-Hop-Mottoparty daraus machen" erzählte sie Ryan Seacrest.


Teilen:
Geh auf die Seite von: