Von Sabine Podeszwa 0
Selena Gomez hatte eine Affäre?

Selena Gomez: Hat sie Justin Bieber auch betrogen?

Selena Gomez soll bei den Dreharbeiten zu "Spring Breakers" mit dem Rapper Gucci Mane rumgeschäkert haben, während sie noch glücklich mit Justin Bieber zusammen war. War sie etwa diejenige, die die Beziehung mit Justin durch ihre angebliche Affäre aufs Spiel gesetzt hat?


Selena Gomez und Justin Bieber sind bekanntlich getrennt und während Justin Bieber bei dieser Geschichte mehr oder weniger als der Buhmann und Schuldige dasteht, wurde Selena bisher immer als das brave Mädchen bezeichnet, das einfach nicht mehr mit Justins Flirtereien und angeblichen Seitensprüngen klar kommt.  Nun, dieses Bild könnte sich jetzt ändern, denn in den USA sind jetzt  laut Perez Hilton pikante Gerüchte über Selena aufgetaucht.

Am Set von "Spring Breakers" soll Selenita nämlich verdächtig viel Zeit mit dem Rapper Gucci Mane verbracht haben. Angeblich verstanden die zwei sich nicht nur blendend, sondern verschwanden auch immer wieder gemeinsam in Selenas Trailer und kamen ewig nicht mehr raus. So lange, dass sogar die Crew einmal jemanden schickte, der anklopfte und sich erkundigte,  ob alles ok ist.  Als ein anderes Crew-Mitglied schließlich scherzhaft zu Gucci Mane sagte: "Pass lieber auf, sonst erzähle ich es Justin Bieber", hätte der Rapper sich auf unfeine Art und Weise über Selenas damaligen Freund geäußert.

Ob diese Geschichte stimmt, kann man mit Gewissheit natürlich nicht sagen. Sie würde jedoch ein etwas anderes Licht auf die Geschehnisse rund um Selena Gomez und Justin Bieber werfen. Vielleicht war sogar Selenas angeblicher Seitensprung der Grund für die Beziehungsprobleme der vergangenen Monate?


Teilen:
Geh auf die Seite von: