Von Jasmin Pospiech 0
Er schreibt ihr ständig

Selena Gomez blockiert Justins Mails & SMS

Hollywooddarling Selena Gomez will keinen Kontakt mehr zu ihrem Ex Justin Bieber. Doch Dieser bombardiert sie trotzdem weiterhin mit E-Mails und SMS voll. Ihre Aussprache scheint missglückt. Wird es überhaupt noch ein Liebes-Happy-End geben?


Tja, manchmal sollte man sich wohl genau überlegen, was man tut!

Seit letztem Wochenende ist bekannt, dass sich Selena Gomez (20) von ihrem Freund Justin Bieber (18) getrennt haben soll. Zwei Jahre waren sie DAS Glamour-Teenie-Traumpärchen Hollywoods. Doch nun soll angeblich endgültig Schluss sein. Wo zuerst bei ihren Fans noch Hoffnung aufkeimte, dass die Beiden sich wieder zusammenraufen, scheint ihnen die "Spring Breakers"-Darstellerin einen gehörigen Strich durch die Rechnung machen zu wollen.

Denn eigentlich war ja eine Aussprache und eine damit eventuell verbundene Aussöhnung zwischen den Ex-Turteltauben geplant gewesen, doch Die soll nichts gebracht haben. Selena blockiere angeblich alle Mails und SMS, die sie von dem "Baby"-Interpreten empfange, heißt es. Sie hat jeglichen Kontakt zu ihm abgebrochen. Das will er aber in seiner Verzweiflung nicht einsehen und bombardiere sie angeblich regelrecht mit täglich neuen Nachrichten.

Doch was kann nur vorgefallen sein, dass die brünette Schönheit so sensibel reagiert? Hat er etwa ihr Herz so sehr gebrochen? Aber durch was? Oder vielleicht doch eher, mit wem?!

Denn Gerüchten zufolge soll ein Mädchen in ihrer Trennungskiste involviert gewesen sein. Ob es "Victoria's Secret"-Model Barbara Palvin (19) ist, mit der Justin einmal bei einem kuscheligen Dinner erwischt wurde, ist aber noch nicht sicher.

 

Doch wir sind uns bei einem ziemlich sicher: Die Wahrheit kommt bald ans Licht!


Teilen:
Geh auf die Seite von: