Von Sabine Podeszwa 0
Selena Gomez lenkt sich ab

Selena Gomez: Auf Grammy-Party mit Justin Biebers Kumpel

Selena Gomez macht in Hollywood die Nacht zum Tage und feiert mit ihrem alten Freund Alfredo Flores, der zufällig auch Justin Biebers Freund ist. Ist da etwa was im Busch?


Selena Gomez (20) besuchte am Sonntagabend laut Perez Hilton eine Grammy-Party im weltberühmten Chateau Marmont Hotel in Hollywood und hatte einen Mann an ihrer Seite.

Dieser war Gott sei Dank nicht Justin Bieber, denn wenn wir ehrlich sind, können wir es doch alle nicht mehr hören, oder? Nein, Sel war mit Alfredo Flores unterwegs, der ein gemeinsamer Freund des (Ex?)-Paares ist. Die beiden feierten zusammen und verstanden sich offenbar prächtig, wie gemeinsame Fotos beweisen.

In amerikanischen Medien wird bereits gemunkelt, dass die beiden weitaus mehr verbindet, als eine Freundschaft, jedoch gibt es dafür natürlich keine Beweise. Einzig und allein die Tatsache, dass die Zwei zusammen feiern gehen, reicht hier als Beweis definitiv nicht aus.

Schon in der Vergangenheit wurden Selena und Alfredo gemeinsam auf Parties gesichtet, auch als die Beziehung mit Justin Bieber noch zu funktionieren schien. Damalige Gerüchte um eine Affäre  erwiesen sich als falsch. Selena und Alfredo pflegten einfach ihre Freundschaft und vermutlich ist es jetzt nichts anderes. Doch wir werden die beiden im Auge behalten, schließlich ist es mit Sicherheit eine Meldung wert, wenn Selena es tatsächlich endlich geschafft hat, sich von Justin Bieber zu lösen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: