Von Fabienne Claudinon 0
Einladung an Königin Elisabeth II. für Kindergeburtstag

Sechsjährige lädt Queen zum Geburtstag ein und bekommt eine Antwort

Königin Elisabeth II  in Frankfurt

Königin Elisabeth II

(© Getty Images)

Melissa Polls (6) größter Geburtstagswunsch ist ein Besuch der Queen auf ihrer Party. Sie wünschte sich nichts sehnlicher, als ihren siebten Geburtstag mit Königin Elisabeth II. zu feiern und lud sie dazu ein. Nur wenige Tage später erhielt der Queen-Fan sogar eine Antwort.

Melissa Poll ist ein großer Queen-Fan. Als die Sechsjährige zusammen mit ihrer Großmutter Urlaub in London machte, wurde der Wunsch in ihr geweckt, einmal eine Party mit der Queen zu feiern. Denn als die beiden am Buckingham Palast vorbeiliefen, erklärte Melissas Oma ihr, dass dort die Queen ihre Partys feiert. Das kleine Mädchen fragte ihre Oma anschließend, ob Königin Elisabeth II. (89) nicht zu ihrer Geburtstagsfeier am 27. September kommen könne. So kam es, dass Melissa der Queen eine Einladung schickte und ihr bei dieser Gelegenheit noch zu ihrem Thronjubiläum gratulierte.

Bereits einige Tage nach Verschicken der Einladung erhielt die aus einer kleinen Stadt in der Nähe von Manchester stammende Melissa eine Antwort aus dem Palast. Die Kammerfrau der Queen persönlich antwortete dem kleinen Mädchen: „Die Königin hat mich darum gebeten, Dir zu schreiben und Dir für Deinen Brief zu danken", schrieb sie. „Obwohl sie nicht zu Deiner Geburtstagsparty kommen kann, hat sich die Queen sehr darüber gefreut, dass Du an sie gedacht hast, und ich hoffe, dass Du am 27. September eine wundervolle Zeit mit Deiner Familie und Deinen Freunden haben wirst." Melissa zeigte stolz in der Schule die Antwort der Queen herum. Natürlich war sie aber auch traurig, dass die Königin nicht zu ihrer Party kommen konnte, erklärte Melissas Großmutter der Zeitung „Manchester Evening News“.

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?