Von Stephanie Neuberger 0
Ein neuer Ring

Seal ist so happy - ohne Heidi

Seal und Heidi Klum haben erst unlängst ihre siebenjährige Ehe beendet. Ganz unerwartet gab das Paar das Ende der Beziehung bekannt. Sänger Seal scheint sein neues Leben als Single sehr zu genießen und präsentiert ein neues Schmuckstück am Ringfinger.


Im Januar gaben Heidi Klum und Seal das Ende ihrer Ehe bekannt. Sie haben sich auseinandergelebt, hieß es im offiziellen Statement. Während Seal in Interviews offen mit dem Eheaus umging, schweigt seine Exfrau dazu beharrlich. Erst einem Monat nach der Trennung legte der Sänger seinen Ehering ab und auch Heidi trägt das Symbol ihrer EJährige in einem Interview mit Ellen DeGeneres, dass er sich mit Ring sehr wohl fühlt und es für ihn keinen Grund gäbe, ihn abzunehmen. "Nur weil wir beschlossen haben uns zu trennen, heißt das nicht, dass du deinen Ring abnimmst und nicht mehr mit dieser anderen Person verbunden bist. Das ist ein Zeichen, wie ich für diese Frau empfinde."

Aber nun ist er weg und seinen Ringfinger schmückt nun ein neues Schmuckstück. Via Twitter zeigte Seal nicht nur seine knallgelben Fingernägel, sondern auch einen prächtigen neuen Ring. Aber es ist weniger der neue Schmuck, der Heidi schmerzen dürfe, als das, was ihr Noch-Ehemann unter das Bild schrieb.

Seal verkündete über Twitter, dass er die beste Zeit seines Lebens hätte.  “Habe die beste Zeit mein es Lebens, arbeite mit meinen neuen Freunden. Bin so happy!” Derzeit arbeitet der Sängerin in Australien, wo er in der Jury von "The Voice" sitzt. Ganz offensichtlich hat sich der 48-Jährige nicht nur mit dem Singleleben abgefunden, sondern ist wirklich glücklich.


Teilen:
Geh auf die Seite von: