Von Sophia Beiter 0
Nachfolger des verunglückten Paul Walker

Scott Eastwood wird das neue Werbegesicht von „Davidoff Cool Water“

Lange Zeit war Paul Walker das heiße Gesicht der „Davidoff“-Werbung. Nach seinem tragischen Unfalltod im Jahr 2013 suchte das Parfüm-Label nun lange nach einem ihm würdigen Ersatz. Mit Scott Eastwood, dem Sohn der Hollywood-Legende Clint Eastwood, ist „Davidoff“ jetzt endlich fündig geworden.

Scott Eastwood ersetzt Paul Walker in der "Davidoff"-Werbung

Scott Eastwood wird das neue Werbegesicht von "Davidoff"

(© I Images / imago)

Was für ein lässiger und heißer Typ! Scott Eastwood (28) lässt sicherlich so manches Frauenherz höher schlagen. Scott, der eigentlich als Schauspieler tätig ist, hat definitiv Modelqualitäten. Nun leiht er sein Gesicht und seinen Körper der „Davidoff"-Werbung. Auf Instagram gab er Fans nun einen kleinen Vorgeschmack dessen, was sie bald erwartet.

Scott löst Paul ab

Bis zu seinem Tod im Jahr 2013 war der „Fast & Furious“-Star Paul Walker (†40) das Gesicht von „Davidoff“. Doch im November 2013 starb der Schönling bei einem schrecklichen Autounfall, bei dem der ganze Wagen in Flammen aufging.

Ein absoluter Traummann

Auch wenn der Sohn von Clint Eastwood (84) mit Paul Walker als seinen Vorgänger in ganz schön große Fußstapfen tritt: Das Foto zeigt, dass Scott „Davidoff“ auf keinen Fall enttäuschen wird. Der stählerne Körper, das markante Gesicht und die tiefblauen Augen werden das beworbene Parfüm „Davidoff Cool Water“ zur absoluten Nebensache machen.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: