Von Alice Hornef 0
Prinz Carl Philip und seine Sofia ganz privat

Schwedische Royals besuchen Roxette-Konzert

Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip von Schweden

Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip von Schweden

(© Kungahuset.se / The Royal Court, Sweden / other)

Zusammen mit seiner Schwester Prinzessin Victoria und deren Ehemann Daniel besuchte der frisch verheiratete Prinz Carl Philip von Schweden und seine Frau Sofia ein Konzert des Pop-Duos Roxette in Kalmar! Die schwedischen Royals tanzten ausgelassen zu den Hits von Per Gessele und Marie Fredriksson

Von einer so privaten Seite sieht man die Mitglieder des schwedischen Königshauses selten: Prinz Carl Philip von Schweden (36) und seine frisch angetraute Ehefrau Sofia Hellqvist (30) verbrachten zusammen mit Prinzessin Victoria von Schweden (38) und ihrem Ehemann Daniel (41) einen gemeinsamen Pärchenabend! Beim Konzert des schwedischen Pop-Duos Roxette in Kalmar feierten die vier Royals ausgelassen und zeigten sich so privat wie nie!

Sofia und ihr Carl Philip schwer verliebt

Prinz Carl Philip und seine Sofia sind erst vor wenigen Tagen aus den Flitterwochen zurückgekehrt und schweben nach wie vor im siebten Himmel. Auch während des Konzerts knisterte es zwischen dem schwedischen Traumpaar gewaltig, wie die schwedische Zeitung „Expressen“ berichtet. Vor allem bei dem Roxette-Hit „It must have been love“ tauschten die beiden Turteltauben immer wieder lange, verliebte Blicke aus. Kronprinzessin Victoria hingegen feierte ausgelassen ihre Lieblingsband. Laut „Expressen“ soll sie sich kaum auf ihrem Sitz haben halten können und immer wieder Tanzeinlagen eingelegt haben! Dafür erntete sie sogar eine Kusshand der Roxette-Frontfrau Marie Friedriksson (57). 

 
 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?