Von Julia Bluhm 0
Ihr dritter Staatsbesuch

Schweden Royals: König Carl Gustaf und Königin Silvia kommen nach Deutschland

König Carl Gustav und Königin Silvia von Schweden besuchen Deutschland

König Carl Gustaf und Königin Silvia von Schweden besuchen Deutschland

(© Getty Images)

Diese Woche können wir uns auf royalen Besuch aus Schweden freuen. Vom 5. bis zum 8. Oktober kommen König Carl Gustaf und Königin Silvia zu einem Staatsbesuch nach Deutschland.

Königin Silvia von Schweden (72) ist bekanntermaßen eine waschechte Deutsche. Die ehemals Bürgerliche kommt ursprünglich aus Heidelberg und ist bis heute noch eng mit ihrem Heimatland verbunden. Bis zu viermal im Jahr besucht sie ihre Heimat. Ab Mittwoch ist Königin Silvia aus einem ganz besonderes Anlass in Deutschland. Gemeinsam mit ihrem Mann König Carl XVI. Gustaf (70) reist sie für einen viertägigen Staatsbesuch an. Vom 5. bis zum 8. Oktober sind die schwedischen Royals in Berlin, Hamburg, Wittenberg und Leipzig zu sehen. Nach Angaben der schwedischen Botschaft ist es nach 1979 und 1993 der dritte Staatsbesuch für das Paar.

Dieser ist bereits komplett durchgetaktet. Am ersten Tag in der Hauptstadt gibt es das volle diplomatische Programm: militärische Ehren, Empfang, Staatsbankett, eine Führung im Bundestag sowie ein Besuch bei der Bundeskanzlerin Angela Merkel (62). In Hamburg will das Paar die Elbphilharmonie und in Wittenberg die Schlosskirche besuchen. In Leipzig widmet sich die Königin ihrem Engagement für Kinder und nimmt dort an der Tagung einer Stiftung, die sich weltweit für den Schutz von Kindern einsetzt, teil.

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?