Von Stephanie Neuberger 1
Antrag geplant?

Schwangere Adele bald verlobt?

Adele ist derzeit unheimlich glücklich, denn die Sängerin erwartet ihr erstes Kind. Vater ist ihr Freund Simon Konecki. Nun berichtet ein amerikanisches Magazin, dass ihr Liebster plant, um Adeles Hand anzuhalten.


Vor ein paar Tagen verkündete Adele auf ihrer Internetseite ihre Schwangerschaft. "Ich bin überglücklich, ankündigen zu können, dass Simon und ich unser erstes Kind miteinander erwarten. Ich wollte, dass ihr die News direkt von mir hört. Wir sind überglücklich und sehr aufgeregt, aber bitte respektiert unsere Privatsphäre in dieser kostbaren Zeit." Mehr Details zur Schwangerschaft hat die Sängerin nicht preisgegeben.

Die verrückten Namen der Promi-Babies

Simon Konecki und Adele sind seit fast einem Jahr ein Paar und wie ernst es ihnen mit ihrer Beziehung ist, macht der erwartete Nachwuchs mehr als deutlich. Während es für die Grammy-Gewinnerin das erste Kind ist, hat der 38-jährige aus einer früheren Beziehung bereits eine Tochter. Ein Insider möchte nun wissen, dass sich das Paar nicht nur über ihren baldigen Nachwuchs freut, sondern auch schon bald auf eine Verlobung anstoßen kann. Der Us Weekly erklärte eine unbekannte Quelle, dass Simon Konecki plant, um die Hand von Adele anzuhalten. Grund für die geplante Verlobung soll aber nicht die Schwangerschaft sein, sondern Simon hätte dies bereits länger geplant. "Er wollte ihr ohnehin einen Antrag machen”, sagt der Insider. Außerdem konnte der Insider versichern, dass es der größte Wunsch der Sängerin ist, "Ehefrau und Mutter zu sein".

Offiziell ist eine Verlobung noch nicht bestätigt. Aber da es dem Paar sehr ernst miteinander ist, wäre es durchaus vorstellbar, dass die 24-jährige bald ihren Freund ehelicht. Wir wünschen dem Paar als werdende Familie alles Gute. Adele und Simon sind sicherlich mit oder ohne Ehering unheimlich glücklich.


Teilen:
Geh auf die Seite von: