Von Lena Gulder 0
Bilder zum Film

"Schoßgebete": Die ersten Bilder zum Film sind aufgetaucht

Es dauert nicht mehr lange bis am 22. August die Verfilmung von Charlotte Roches Skandalroman "Feuchtgebiete" in die Kinos kommt. Zur gleichen Zeit finden bereits die Dreharbeiten zu ihrem zweiten Buch "Schoßgebete" statt. Nun wurden die ersten Bilder der zweiten Verfilmung veröffentlicht. Der Cast scheint vielversprechend zu sein.


Charlotte Roche hat mit ihrem offenherzigen Buch "Feuchtgebiete" ein Tabu in Deutschland gebrochen und offen über Sex geschrieben. Durch die zahlreichen Diskussionen um den Roman erlangte er viel Aufmerksamkeit und landete schließlich bei vielen Deutschen im Bücherschrank.

Die ersten Bilder von "Schoßgebete" wurden veröffentlicht

Für alle "Lesemuffel" wurde die Geschichte nun verfilmt und ist ab 22. August im Kino zu sehen. Und es wird bereits für Nachschub gesorgt. Die Dreharbeiten zu Charlottes zweitem Buch "Schoßgebete" laufen auf Hochtouren.

Produzent Oliver Berben hat sich dieser Aufgabe angenommen und leitet einen beeindruckenden Cast, der nun erstmals auf offiziellen Filmplakaten zu sehen ist.

Jürgen Vogel und Juliane Köhler spielen in den Hauptrollen

So konnte Jürgen Vogel für die Rolle des Ehemanns gewonnen werden. Seine Frau Elizabeth Kiehl wird von Juliane Köhler verkörpert. Sie ist die Protagonistin des Films und man gewinnt einen Einblick in ihr auf den ersten Blick gewöhnliches Leben.

Wären da nicht die gemeinsamen Bordellbesuche mit ihrem Mann. Die sonst so kontrollierte Hausfrau kann sich nur in diesen Situationen vollkommen gehen lassen.

Produzent Oliver Berben ist begeistert von seiner Besetzung und traut dem Cast viel zu. Jürgen Vogel ist mit Bart, Brille und altmodischem Jackett auf den ersten Filmbildern gar nicht so leicht wiederzuerkennen.

Bis zum 2. Januar 2014 müssen wir noch Geduld haben. Dann läuft "Schoßgebete" in unseren Kinos an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: