Von Jasmin Pospiech 7
Todesursache ungeklärt

Schock: Comedian Dirk Bach ist tot!

Dirk Bach war seit Jahren einer der beliebtesten deutschen Comedians. Jetzt ist er im Alter von 51 Jahren leblos in seinem Hotel aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch ungeklärt.

Was für ein Schock! Einer der beliebtesten deutschen Comedians, Dirk Bach (51), ist tot!

Das erklärte jetzt der Sprecher des Schlosspark-Theaters in Berlin, wo er zuvor noch geprobt hatte.

Dirk Bach wird uns immer als lustiger und zu beleibter, kleiner Mann in Erinnerung bleiben, der den Deutschen mit seinen Witzen und seinem tiefen, kehligen Lachen stets ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Was wäre "Dschungelcamp" nur ohne Dirk Bach gewesen?!

Ständig hatte er neue Projekte am Laufen, gönnte sich nie eine Pause. Ist ihm das jetzt zum Verhängnis geworden? Denn angeblich war er gerade mitten in den Proben für sein neuestes Theaterstück "Der kleine König Dezember", das am 6. Oktober uraufgeführt werden sollte. Als er heute nicht zu einem vereinbarten Pressetermin und zur darauffolgenden ersten Probe auf der großen Bühne erschienen ist, wunderten sich die Theaterkollegen.

Daraufhin soll der Regisseur des Stücks, Lorenz Christian Köhler, zu ihm ins Hotel gefahren sein. Eine Hotelangestellte öffnete ihm die Tür und dort fanden sie Bach bereits leblos vor. Alle Reanimationsversuche scheiterten. Die Theaterleitung ist natürlich bestürzt und steht unter Schock, dennoch will sie noch im Laufe des Abends weitere Informationen zum plötzlichen Ableben des sympathischen Moderatoren geben.

Wir können nur dazu sagen: Ruhe in Frieden, Dirk!

Wir haben auf dieser Seite ein Kondolenzbuch eingerichtet, wo ihr eure Gedanken zum Tode von Dirk Bach loswerden könnt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: