Von Nils Reschke 1
Erfolg bei den Nachbarn

Schlagerstar Andrea Berg kommt auch in Dänemark bestens an

In Deutschland längst eine große Nummer haben nun auch die Dänen die Musik von Schlagerkönigin Andrea Berg kennen und lieben gelernt. Das Album der 47-Jährigen ist bei unseren Nachbarn ein echter Renner.


Es ist mal wieder an der Zeit, einen alten Gag von Blödelbarde Otto in Anlehnung an einen bekannten Schlager von Michael Holm zu bringen: „Dänen lügen nicht!“ Und ganz sicher können sie nicht irren, wenn jetzt ein deutscher Schlagerstar auch bei unseren Nachbarn zur Musik-Königin gekrönt wird.

Wir sprechen hier natürlich von Andrea Berg. Ihr Album „Abenteuer“, immerhin schon im Jahr 2011 veröffentlicht, ist noch immer in den Top 50 der deutschen Charts vertreten. Doch die 47-Jährige ist auch bei unseren Nachbarn eine große Nummer. Wenngleich sie sich eines dann doch raffinierten PR-Tricks bedient hat.

Jetzt will Andrea Berg auch Dänisch pauken

Denn der von Andrea Berg in Dänemark veröffentlichte Silberling trägt den Namen „My Danish Collection“ – allerdings ist darauf kein einziges Wort auf Dänisch zu hören. Den Skandinaviern ist es egal. Sie mögen die Musik auch so. Sieben Wochen nun schon platziert sich die CD von Andrea Berg in den dänischen Charts, sechs davon sogar auf Platz eins. Also will die Sängerin bald auch unseren Nachbarn einen Besuch abstatten: „Ich will Dänisch lernen. Ich werde ein Konzert in Dänemark geben, und ich möchte mich wenigstens für die Unterstützung auf Dänisch bedanken“, versicherte sie der Bild-Zeitung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: