Von Victoria Heider 3
Beatrice glaubt nicht an ihren Sieg

Schlagerschönheit Beatrice Egli sieht sich nicht als Gewinnerin

Unfassbar! Beatrice Egli ist sich sicher, dass sie nicht als Siegerin aus "Deutschland sucht den Superstar" hervorgehen wird. Wer ihr heißer Favorit auf den Gewinn ist könnt ihr hier lesen.


Sie ist der Publikumsliebling und trotzdem nimmt Beatrice Egli an, dass nicht genügend Zuschauer für sie anrufen werden. Für sie steht fest, dass sie die diesjährige Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" nicht gewinnen wird, berichtet intouch.de

Sie ist überrascht, dass sie überhaupt so weit gekommen ist. Anfangs war sich Beatrice sicher, dass sie ganz schnell von den Zuschauern rausgewählt würde. Deswegen hat sie ihre absoluten Lieblingsongs schon in den ersten Shows zum Besten gegeben."Ich habe alle meine Lieblings-Lieder schon in den ersten Shows gesungen, weil ich damit gerechnet habe, früh rauszufliegen."

Die Leidenschaft für diese Titel, scheinen die Menschen vor den Fernsehgeräten aber gespürt zu haben. So hat Beatrice sie verzaubert und kam Woche um Woche dem Finale etwas näher.

Trotz des großen Zuspruchs von ihren Fans ist sie sich sicher, "Ricardo gewinnt!". Gegen ihn schätzt Beatrice ihre Chancen gering ein und ist überzeugt, dass er am Ende alle seine Mitstreiter abhängen wird.

Aber selbst wenn sie die "DSDS" Krone doch nicht bekommt, ist sie nicht traurig. Sie freut sich schon sehr auf die Zeit nach dem Finale. Sie hofft, dass sie weiterhin viel auf der Bühnen stehen wird und die Leute begeistern kann.

Ach Beatrice, so tief brauchst du aber nicht stapeln. Deine Fans lieben dich und werden sicher ganz oft für dich anrufen.

Für mehr Schlager Nachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: