Von Steffen Trunk 2
Sie kennt die Mode-Trends!

Schlagersängerin Michelle zeigt in Paris ihren Frühlingslook

Sie ist zwar 1,54m groß, doch in Sachen Mode ist sie eine ganz Große. Schlagersängerin Michelle beweist stets Trendgefühl und greift im Frühjahr 2014 zu Nude-Farben, die sie mit warmen Erdtönen kombiniert.

Ihr Album „Die Ultimative Best Of“ steht mit sieben brandneuen Liedern in den Startlöchern, doch einen Kurztrip in die Stadt der Liebe wollte sich Michelle (42) nicht entgehen lassen.

Michelle setzt auf den Nude-Look

Vor dem Eifelturm in Paris posiert die Balladen-Queen, die übrigens vor 13 Jahren beim „ESC“ einen hervorragenden achten Platz belegte, und zeigt gleich ihren Frühlingslook. Michelle setzt auf Erdtöne, die ihre Persönlichkeit in den Vordergrund rücken.

Traumbody mit 42 Jahren

Die weiße Röhrenjeans betont die grauen Stiefeletten besonders und präsentiert gleich den Traumbody der 42-Jährigen. Die nudefarbene Bluse steckt sich die Schlagersängerin lässig in die Jeans und der erdfarbene Blazer mit trendigen Schulterpolstern demonstriert wie modeaffin die zierliche Sängerin ist. Mit diesem Outfit beweist sie Geschmack und hat den Trend des Frühlings vollkommen richtig erkannt. Top des Tages!

Jetzt bei den Promipool Schlagercharts abstimmen!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: