Von Victoria Heider 0
Nach TV-Aus von Stefan Raab

„Schlag den Star“ wird mit Elton fortgesetzt

Elton kritisiert das Sat.1-Format "Promi Big Brother" heftig

Elton

(© Getty Images)

Nachdem Stefan Raab ende letzten Jahres seinen Hut nahm und sich vom Fernsehen zurückzog, wurden Kult-Sendungen wie „TV total“ leider abgesetzt - „Schlag den Star“ wird es aber weiterhin geben.

Als Stefan Raab (49) letztes Jahr seinen Rücktritt vom Showbusiness bekanntgab, war das für viele Fans ein großer Schock. Diese waren nicht nur traurig, den Entertainer zu verlieren - auch seine Shows haben stets ein großes Publikum begeistert. Wenigstens eine Raab-Sendung wurde aber gerettet: Wie ProSieben bestätigt, wird „Schlag den Star“ weiter im TV laufen. Moderiert wird das Format aber zukünftig von Raabs ehemaligem Praktikanten Elton (44).

„Schlag den Star. Live. Zur besten Sendezeit. Da kann ich sagen: Mein Praktikum bei ‚TV total‘ hat sich gelohnt“, witzelt Elton. Insgesamt sollen drei Folgen ausgestrahlt werden. Die erste Ausgabe kommt am 9. April 2016 um 20.15 Uhr auf ProSieben.