Von Stephanie Neuberger 0
Wer schlägt den Star?

"Schlag den Star" mit Dr. Christine Theiss

Bei "Schlag den Star" wird es heute Abend spannend. Denn eine Gegnerin tritt gegen die Kickbox-Kämpferin Dr. Christine Theiss an. Dass dieser Kampf nicht leicht wird, versteht sich von selbst und aufgeben kommt für die Profi-Sportlerin nicht infrage.


Bei "Schlag den Star" kommt es heute Abend zum ersten rein weiblichen Duell in der Geschichte der Show. Und dabei hat die Kandidatin eine besonders harte Gegnerin. Es gilt die "Kickbox-Meisterin" Dr. Christine Theiss (33) zu schlagen.

"Schlau, schön und schnell"

Die "The Biggest Loser" Moderatorin hat sportlich verständlicherweise einiges zu bieten und ist extrem fit. Für die sportlichen Disziplinen ist Dr. Theiss sicherlich eine schwere Gegnerin. Da wird auch der Kandidaten-Jocker Stefan Raab nicht viel ausrichten können. Aber auch in Sachen Wissen kann die Profi-Sportlerin mit dem Doktortitel sicher punkten.

150.000 Euro im Jackpot

Aber bei "Schlag den Star" sind die bis zu neun Spiele manchmal so ungewöhnlich, dass die Kandidatin durchaus auch gewinnen kann. Sicherlich wird Dr. Christine Theiss nicht aufgeben aber ihre Gegnerin hat auch allen Grund zu kämpfen. Nachdem zuletzt Sven Hannawald das "Schlag den Star" Duell für sich entscheiden konnte, geht es für die Kandidatin um 150.000 Euro.

Ob sie Christine Theiss schlagen kann, wird sich heute Abend bei "Schlag den Star" um 20.15 Uhr auf ProSieben zeigen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: