Von Lisa Thiemann 0
Sie liebt Frauen

Schauspielerin Maria Bello hat sich geoutet

Endlich ist es raus! Maria Bello hat sich vor ihrer Familie und der Öffentlichkeit zu ihrer Homosexualität bekannt. Die Schauspielerin hatte zuvor Beziehungen mit einigen Männern, aus denen auch ihr zwölfjähriger Sohn Jackson hervorging. Jetzt bekennt sich Maria Bello zu ihrer Liebe zu Frauen – doch wie erklärt man das seinem Kind?

Maria Bello hat sich zu ihrer Homosexualität bekannt

Maria Bello hat sich zu ihrer Homosexualität bekannt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es ist ein mutiges Outing von Maria Bello (46), die jetzt bekannt gab, dass sie lesbisch ist. Vor allem vor ihrer Familie und ihrem Sohn Jackson ist dies ein großer Schritt. Sicherlich ist es keine einfache Aufgabe für die Schauspielerin gewesen ihrem Kind zu erklären, dass sie sich von Frauen angezogen fühlt und das dies etwas ganz Normales ist. Besonders dann, wenn man bisher nur mit Männern eine Beziehung geführt hat.

''Love is love!''

In der ''New York Times'' beschrieb die ''House of Horror''-Darstellerin die Reaktion ihres zwölfjährigen Sohnes auf ihr Outing. Maria Bello erzählt: "Das war der Moment, den ich monatelang erwartet und gefürchtet hatte. Ich holte tief Luft, weil ich wusste: Meine Antwort und seine Reaktion darauf würden unser beider Leben für eine sehr lange Zeit beeinflussen." Ihr Sohn reagierte auf die Nachricht recht souverän: "Love is love" hieß es von dem zwölfjährigen.

Mit ihrer Freundin Clare, ihrem Sohn und dessem Vater verbringt Maria Bello sehr viel Zeit und schätzt die Möglichkeit ihrer modernen Familie sehr. Wir wünschen der Schauspielerin weiterhin alles Gute!


Teilen:
Geh auf die Seite von: