Von Mark Read 0

Schauspielerin Liz Taylor ist tot: Sie wurde 79 Jahre alt!


Die Hollywood-Legende Elizabeth Taylor starb am heutigen Mittwoch im Alter von 79 Jahren. Nach Angaben des Krankenhaussprechers starb die Schauspielerin friedlich in Los Angeles im Kreis ihrer Familie.

Schon seit vielen Monaten ging es Liz Taylor zunehmend schlechter. Wegen ihrem Herzfehler musste sie sogar die letzten Wochen im Krankenhaus verbringen, um rund um die Uhr untersucht zu werden. Liz wird vielen Film-Freunden noch sehr lange im Kopf bleiben. Sie war eine Ikone in Hollywood und in der Filmbranche. Zeit.de beschreibt sie sogar als „letzte Diva des großen alten Hollywood“.

Und das war sie auch. In über 50 Filmen hat sie mitgespielt und bekam sogar schon den Sonder-Oscar für ihr starkes Engagement gegen Aids und deren Ausbreitung. Filme wie „Die Katze auf dem heißen Dach“, „Kleopatra“, „Der blaue Vogel“ und viele mehr machten sie zu einem Weltstar. Insgesamt 52 Jahre lang war Liz Taylor als Schauspielerin tätig, bis sie von ihrem Herzfehler dazu gezwungen wurde, aufzuhören.

Es wird aber zumindest all denen die Liz Taylor verehrt haben, helfen, dass sie die Gewissheit haben, dass Elizabeth Taylor im Kreis ihrer engsten Familie und Freunde sowie in Frieden die letzte Ruhe gefunden hat.

Quelle: Roland Godefroy

Quelle: Alen Light


Teilen:
Geh auf die Seite von: