Von Sarah Gaspers 0
Emotionales Statement

Schauspielerin Jamie King wurde als Kind missbraucht

„Hart of Dixie"-Darstellerin Jamie King

Schauspielerin Jamie King

(© artpool.com)

Lady Gagas bewegender Auftritt bei der diesjährigen Oscar-Verleihung, bei dem sie den sexuellen Missbrauch thematisierte, ging den Zuschauern sehr nahe. Auch Schauspielerin Jamie King war ergriffen von Gagas Performance und machte jetzt ein schockierendes Geständnis!

Es war ein besonderer und emotionaler Moment bei den diesjährigen Academy Awards! Als Lady Gaga (29) ihren Song „Till It Happens To You“ performte, waren nicht nur die Stars vor Ort, sondern auch viele Zuschauer vor den Fernsehern zu Tränen gerührt! Der Titelsong des Films „The Hunting Ground“ handelt von sexueller Gewalt und ist Missbrauchsopfern auf der ganzen Welt gewidmet!

Auch Jamie King wurde missbraucht!

Gaga trat mit ihrem bewegenden Auftritt eine Welle los: Schauspielerin Jamie King (36) gab jetzt bekannt, als Kind Opfer von sexuellen Übergriffen geworden zu sein. Auf ihrem Instagram-Account sprach die „Hart of Dixie“-Darstellerin jetzt offen über ihre Vergangenheit: Jamie gab an, im Alter von 12 Jahren missbraucht worden zu sein.

Die Schauspielerin bedankte sich zudem in ihrem emotionalen Post bei Sängerin Lady Gaga für deren Engagement. Durch Gagas Permormance schöpfte die Zweifach-Mutter Mut, um von den tragischen Erlebnissen ihrer Kindheit zu berichten. Mit ihrer Geschichte an die Presse zu gehen und aus ihrem Missbrauch einen Titel-Story zu machen, hatte die Schauspielerin immer abgelehnt. Jetzt fand sie den richtigen Moment, um ihre Geschichte zu erzählen.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?