Von Jasmin Freiberg 1
Das "Esquire"-Magazin hat gewählt

Scarlett Johansson ist wieder "Sexiest Woman Alive"

Wer kann schon von sich behaupten, auch nach sieben Jahren noch die sexieste Frau der Welt zu sein? Na Scarlett Johansson (28) natürlich! Die Frau mit den vollen Lippen und der kurvigen Traumfigur wird damit bereits das zweite Mal zur "Sexiest Woman Alive" gekürt. Im letzten Jahr siegte Mila Kunis (30).

Scarlett Johansson

Scarlett Johansson ist erneut die Schönste

(© Getty Images)
Scarlett Johansson

Die hübsche Schauspielerin

(© Getty Images)

Die New Yorker Zeitschrift "Esquire" ehrte die 28-jährige am Montag erneut mit dem Titel der atemberaubendsten Frau. Schon 2006 wurde ihr die Ehre zuteil. Die allererste Titelträgerin war Angelina Jolie (38) im Jahr 2004.

Sie scherzt über das Alterwerden

Die Schauspielerin äußerte sich gegenüber dem Magazin scherzhaft mit den Worten: "Bald bekomme ich nur noch Rollen für Muttis angeboten. Und dann irgendwann gar keine mehr. Ich muss mich absichern mit Theater oder eigenen Produktionen. Oder eben mit dieser 'Esquire'-Sache hier." Momentan freut sie sich aber eher auf eine einmonatige Pause zu Hause: "Ich habe gemerkt wie großartig es ist, einfach mal zwei Stunden Zeitung lesen zu können."

Ihr Verlobter ist eifersüchtig

Die bildschöne Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds (36) liiert und ist nun mit dem französischen Journalisten Romain Dauriac verlobt. Über ihn sagt sie, dass er etwas eifersüchtig ist, sie das aber ganz gut findet. Eifersucht sei nun einmal im Paket mit inbegriffen, wenn man sich auf einen Franzosen einlässt, witzelt die Blondine. Wir sind gespannt, wann bei den beiden die Hochzeitsglocken läuten und gratulieren zur verdienten Auszeichnung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: