Von Victoria Heider 0
"Bei Technikfragen, Tech-Nick fragen!"

Saturn-"Tech-Nick": Antoine Monot Jr. im Promipool-Interview

Binnen kürzester Zeit ist die Werbung mit dem kernigen Antoine Monot Jr. als Technik-Experte zum Kult geworden. Doch Antoine ist nicht nur Werbegesicht, seit diesem Jahr ist er auch im ZDF bei "Ein Fall für zwei" zu sehen. Promipool hat das Multitalent zum Gespräch getroffen.

Antoine Monot Jr. ist "Tech-Nick"

Antoine Monot Jr. begeistert nicht nur als "Tech-Nick"

(© Future Image / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wer den Werbeslogan "Bei Technikfragen, Tech-Nick fragen!" hört, sieht sofort den kompetenten aber relativ stummen Elektronikverkäufer mit dem charakteristischen Vollbart vor sich. Gespielt wird dieser von Antoine Monot Jr. (39), der momentan aber nicht nur für die Werbung, sondern auch bei "Ein Fall für zwei" (ZDF) vor der Kamera steht.

Seine Aussichten auf den Durchbruch waren schlecht

Dabei wurden dem Wahl-Münchner anfänglich keine Hoffnungen auf eine Schauspiel-Karriere gemacht. "Ich habe mich auf der Schauspielschule beworben und dann haben die mir aber gesagt, dass sie nicht glauben, dass ich auf dem Markt Chancen haben werde." Deswegen habe er dann ein Regie-Studium begonnen, sei aber doch "in die Schauspielerei abgerutscht".

Mit dem Erfolg von "Tech-Nick" hatte Antoine nicht gerechnet. "Dass der 'Tech-Nick' so einschlägt, so toll funktioniert und auch angenommen wird, das hat keiner gedacht", erzählt er stolz im Interview mit Promipool. Auch im wahren Leben ist er bei Technik-Fragen übrigens topfit. "Ich bin ein richtiger Technik-Nerd", erzählt der Barträger.

Er überzeugt bei "Ein Fall für zwei"

Doch auch mit der Resonanz auf das neue Team bei "Ein Fall für zwei" kann Antoine Monot Jr. mehr als zufrieden sein. Über seine Rolle "Benni Hornberg" sagt er: "Was total Spaß an 'Benni' macht, ist, dass er so vielseitig ist. Er darf lustig sein, er darf böse sein, er darf auch mal ein Arschloch sein, er darf verzweifelt sein."

Das "Dschungelcamp" findet er klasse

Obwohl Antoine für das ZDF arbeitet, hat er auch Vergnügen am Privatfernsehen. "Das 'Dschungelcamp' ist für mich eine der unterhaltsamsten Sendungen und ich schaue das unglaublich gerne an. Es ist unsagbar gut gemacht und ist Entertainment der besten Sorte", räumt er ein.

Ab dem 25. September 2014 sehen wir Antoine Monot Jr. in dem Thriller "Who Am I" neben Tom Schilling, Elyas M'Barek und Wotan Wilke Möhring auch im Kino.


Teilen:
Geh auf die Seite von: