Von Julia Bluhm 0
Persönliches Statement via Facebook

Sarah und Pietro Lombardi: Neues Statement zur Tour-Absage

Sarah und Pietro bei der Alcatel Entertainment Night

Sarah und Pietro Lombardi

(© Future Image / imago)

Es war ein Schock für alle Fans von Sarah und Pietro Lombardi. Im November wollten die beiden Sänger auf Tour gehen und ihr neues Album „Teil von mir" live präsentieren. Jedoch mussten die Konzerte abgesagt werden. Nun äußerte sich das Paar persönlich zu seiner Entscheidung.

Nachdem viele Fans enttäuscht auf die überraschende Absage der geplanten Tour reagierten, haben sich Sarah (23) und Pietro Lombardi (24) nun persönlich via Facebook zu ihrer Entscheidung geäußert: „Wir versuchen stets unser Bestes zu geben, um alles unter einen Hut zu bekommen. Leider gelingt das nicht immer und somit mussten wir aufgrund von TV-Arbeiten leider unsere geplante Tour im November absagen. Dieser Entschluss ist uns nicht leicht gefallen, weil wir uns schon sehr darauf gefreut haben mit euch schöne gemeinsame Abende zu erleben", schrieb Sarah. Zwölf Konzerte waren für die „Teil von mir"-Tour geplant, elf davon wurden abgesagt. Die beiden kündigten an, neue Konzert-Termine für das kommende Jahr finden zu wollen. Die gekauften Tickets werden zurückerstattet. Um welche TV-Arbeiten es sich handelt, verrieten Sarah und Pietro bisher nicht. 

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?